Wir mochten uns gerne vorstellen:


Wir sind Geert und Lenie und wohnen in einem kleinen Dorf Soerendonk , Ortschaft Cranendonck . Daher unser Zwingername, Van Het Cranendonckse Land .                   

Soerendonk liegt im Suden der Niederlande, an der belgischen Grenze.

     OverOns1                  


Wir leben zusammen mit unseren funf Hunden,vier Rhodesian Ridgebacks, Abos , Bosi ,Yara und Baina und unserem Boxer x Cane Corso, Tula . Unsere Hunde haben in und um unser Haus herum Platz zum spielen und rennen. Unser ganzes Leben haben wir mit Hunden gelebt, dabei waren allerlei Rassen, vom schottischen Schaferhund bis Pudel, vom Deutschen Schaferhund bis zum Terrier.

 

Der Rhodesian Ridgeback war immer ein Wunsch, ich ( Lenie) sah diesen Hund vor Jahren bei einer Show und als ich nach Hause kam, habe ich sofort nach Information uber diese Rasse gesucht.
Was uns gefallt ist, der Charakter, Individualitat, Treue zum Rudelfuhrer (Chef) und die Liebe zum Chef, ohne dieses unterw?rfigeVerhalten. Abgesehen davon finden wir, dass es ein schoner Hund ist, mit einem stolzen Blick und auch sehr sportlich!!!


Im Folgenden werden wir erklaren, wie unser Rudel zusammen gekommen ist:

Unser erster Ridgeback war Abos, er kam im Dezember 2011 in unser Leben. Ein grosser Mann mit einem starken Willen, als Welpe hatten wir alle Handen voll zu tun mit ihm. Man sagt, ein Ridgeback hast man nicht an einerfesteLeine, sondern an einem Gummiband. Gut, dass gilt sicherlich fur Abos. Aber er ist auch absolut ein Schatz, er ist zufrieden mit seinem Umfeld, vor allem, wenn wir in der Kuche sind .... weil etwas von der Arbeitsplatte zu stehlen ... das kann er wie kein anderer.

Abos

 


Drei Monate spater, im April 2012, kam Bosi zu uns, unsere Madchen.

 

Sie verstand sich gut mit Abos, obwohl sie oft zum Schutz kam, wenn er zu rau gespielt hat. Doch schon bald hat sie sich nicht mehr abschrecken lassen.

Im Alltag Bosi ist an der Spitze des Rudels. Sie hat alle Eigenschaften des Ridgeback , sie ist vorsichtig, fremde Leute findet sie nicht interessant und sie dreht ihnen den R?ucken zu und jeden Abend kommt sie zu uns auf das Sofa zum kuscheln .

 Bosi


Im Sommer 2012 haben wir mit Abos und Bosi 3,5 Wochen Urlaub durch Schweden und Norwegen gemacht. Dies war ein ganz toller Urlaub. Wir gehen mit Autound Wohnwagen auf Reisen, unsere Hunde sind vom Welpenalter daran gewohnt, im Wohnwagen zu schlafen und im Auto zu reisen.
Nach 2,5 Wochen kamen wir in Voss/ Norwegen an. Auf dem Campingplatz gab es ein Wurf Welpen , eine Kreuzung mit Cane Corso und Boxer. Die Eltern der Hunde waren beide vorhanden . Die Welpen waren 8 Wochen alt und so schon. Wegen der vielen Gaste wurden sie sehr gut sozialisiert. Wir waren schnell verliebt, in unsere schone Tula und haben spontan beschlossen sie mit zu nehmen. Diese Entscheidung haben wir niemals bedauert. Sie ist ein groser Hund.

Immer gute Laune, sehr freundlich und sie kommt mit jedem anderen Hund gut aus.

Tula

 

 


Im fruling from 2014 unsere Yara.

IMG 8245

Unsere Yara ist eine tochter von Bosi und ist bei uns geboren.

Im Oktober 2015 ist unsere Baina bei uns geboren, sie ist auch eine tochter von unsere Bosi.

20151214 151818 1

Wir gehen oft mit unseren Hunden radfahren, im Wald wandern oder auf sandigen Ebene spazieren gehen. Dort konnen sie sich frei entfalten und rennen. Dort kann man beobachten, wie sie fruher Lowen gejagt haben, sie bilden ein Team, um einen aus dem Rudel einzukreisen und ihn zu fangen. Im Herbst fahren wir jedes Wochenende ans Meer um dort lange Wanderungen an der Kuste entlang zu machen. Die Hunde lieben es, aber keiner der 5 Schatze halt etwas von nassen Fussen .

Ausserdem machen wir noch Cani Cross. Hierbei lauft man zusammen mit dem Hund an einer Leine, der Hund zieht einen nach vorne. Es macht sehr viel Spass fur beide und ist sehr gut fur die Kondition. . Was wir sie mit dieser Geschichte erzahlen wollen ist, dass unsere Hunde ein Teil der Familie sind, sind sie immer da, wo wir sind. Naturlich haben sie auch einen privaten Hof zu laufen, denn wenn wir arbeiten mussen sie in ihrem Loft bleiben.
Nun hoffen wir, dass sie sich auf unserer Website umschauen, jeder Hund hat auch seinen eigenen Bereich .

Fur Fragen, Anregungen oder sonstige Angelegenheiten, sind wir immer verfugbar !!


Viele Grusse

Geert und Lenie

Copyright vanhetcranendonckseland.nl ? 2013. All Rights Reserved.